PILGERN auf dem Zisterzienser-Weg

Herzliche Einladung zum PILGERN
auf dem Zisterzienser Weg oder zu Hause!

Hallo Ihr Lieben,

zum PILGERN auf dem Zisterzienser Weg
oder zu Hause laden wir Dich herzlich ein!  

Wenn Du es einrichten kannst,
vom Mittwoch den 8. August morgens
bis Sonntag 12. August 2012 abends,

mit einer Gruppe von lebensfreudigen
und frei spirituell orientierten Menschen,
bist Du WILLKOMMEN
für unseren 2. Abschnitt auf dem Zisterzienser Pilger-Weg
von Loccum nach Volkenroda,
also diesmal von Bodenwerder, die Stadt des Lügen-Barons,
bis zum Kloster Bursfelde, idyllisch gelegen an der Weser.

*
Unser Haupt-Thema wird diesmal sein:

Gehe den Weg der 7 WUNDER!
siehe auch im P.S.: den Meditativen Text!

*
Es werden 5 wunder-volle Tage sein:

Pilger-Tage
     der Ruhe und der Besinnung,
     des Gehens und Erlebens,

     der Begegnung mit dem Mitmensch,
     mit der Welt und mit GOTT,

     der inneren und äußeren Verwandlung,
     des Hörens auf DIE INNERE STIMME,

     der Liebe zu Dir und zum Mitmenschen,
     zur Natur und zu GOTT,

     des EINS-WERDENS und DES EINS-SEINS.

*

Siehe weiter unten, wenn Du (mit-)pilgern magst, zur gleichen oder zur anderen Zeit, allein oder mit anderen, in Deiner Gegend oder sogar in Deiner Wohnung.

Dies kann ebenso zum großartigen Erlebnis werden, wir zeigen Dir wie dies einfach und erfüllend möglich ist.

*
Wir beginnen, bzw. machen weiter:

Die 1. Etappe beginnt in Bodenwerder,
es ist eine schöne Altstadt und Kirche zu sehen,
und selbstverständlich werden wir auch den Lügen-Baron besuchen

Pilgern

 

 

 

 

 

 

 

 

und später pilgern wir durch den herrlichen Buchhagener Wald, über die Königszinne zum Deutschen-Orthodoxen Kloster, mit dem Motto:

„Die Wege des Lebens zeigst Du mir auf
und meine Seele wird Glanz und Licht
vor DEINEM ANGESICHT,“

Pilgern

 

 

 

 

 

Wem es schon vor dem Ziel zuviel wird,
kann im Auto mitgenommen werden.

Am Anfang der Pilgerreise
wird es täglich
eine festliche morgendliche Einstimmung geben,
mit Liedern, meditativen Texten, Lehr-Geschichte oder Märchen, kurze inhaltliche Betrachtung zum Tages-Thema, Bilder-Reise ins Innere und Gebet.

Tagsüber während des Pilgerns
gibt es jede Stunde eine Pause
mit anschließendem, schönem und inniglichem Auftakt.

Pilgern

 

 

 

 

 

 

Brotzeit zum Mittagessen und Wasser sollte jeder dabei haben, gute Schuhe und etwas für den Regen. Vielleicht auch eine große Plastiktüte oder eine sehr leichte Unterlage für die Mittagspause zum Ausruhen.

Das Ziel des diesjährigen 5-tägigen Pilger-Weges ist

nach den 5 Tagen im Kloster Bursfelde anzukommen
und dort feierlich abzuschließen.
Pilgern

 

 

 

 

 

 

*
Wir beginnen am Mittwoch um 8 Uhr in Vlotho
Weitere Treff-Punkte können vereinbart werden. Jeden Tag werden wir zwischen 18 und 19 Uhr zurück in Vlotho sein. Du kannst auch einzelne Tage buchen.

Bitte lade auch Deine Freunde und Bekannten zu diesem Pilger-Weg ein.

Für weitere Fragen kannst Du mich ja anmailen.
mailto:monika@maerchenhaft-leben.de

Wir pilgern jedes Jahr.

Solltest Du Dich gerne anschließen wollen, nimm bitte mit mir Kontakt auf:
mailto:monika@maerchenhaft-leben.de

 

*
PILGERN in Deiner Gegend oder sogar zu Hause:
Wenn Du lieber zu Hause,
in Deiner Gegend oder in Deiner Ortschaft,
oder zu einer andern Zeit,
allein oder mit Freunden und Bekannten
(mit-)pilgern magst,
können wir Dich gut begleiten:

Mit dem gedruckten Pilger-Kurs im praktischen Ordner,
mit Tages-Anweisungen in 7 Stufen per Email
und mit 3 halb Stündigen individuellen Coachings

oder mit dem gedruckten Pilger-Kurs im praktischen Ordner,
mit Tages-Anweisungen in 7 Stufen per Email
und mit 7 halben Stunden individuellen Coachings

Wenn Du also lieber diese Art bevorzugst,
schreibe bitte eine Mail an Monika Zehentmeier und
frage nach den Inhalten und Beschreibungen:
mailto:monika@maerchenhaft-leben.de

*

Einen glücklichen, schönen Tag

wünscht Dir

Monika

 

P.S. Stimme Dich immer wieder ein:
Gehe den Weg der 7 Wunder
Besinnlicher Text

Gehe den Weg der 7 Wunder!

Gehe den Weg der 7 Wunder
Deines Lebens:

das Wunder
Deiner Geburt
und Deiner Kindheit,

das Wunder
Deines Weges
und Deines Jung-Brunnens,

das Wunder
der Begegnung
und der Begleitung,

das Wunder
der Verwirklichung
und der Verwandlung
in Natur und Mensch,

das Wunder
der Innere Welt
und DER INNERE STIMME,

das Wunder
DER GÖTTLICHEN LIEBE
in Allen und in Allem,

das Wunder
DER WEISHEIT DES LEBENS
in Dir und in der Welt.

Jean Ringenwald

* * * * * * *

Möchtest Du eine tiefere Spiritualität,
die Deiner Natur gemäß ist, finden, das Geheimnis des Lebens gern von Herzen aus erfahren und/oder sehnst Du Dich nach einer frei lassenden „Spirituellen Begleitung“ auf dem Weg zum Höchsten Ziel Deines Lebens?

JA?

Dann fordere jetzt die 7 kostbaren Briefe an, die Dich erfahren lassen, was wirklich nötig und dienlich ist, um Dich optimal seelisch-geistig entfalten zu können. Damit Du diese 7 Emails bekommst, selbstverständlich kostenlos, fülle jetzt bitte diese 3 Felder aus:

Ja,
gehe den Weg der 7 Wunder
DES LEBENS
und Deines Lebens
🙂

Besucherzaehler
great every game you would destroy him in the perks of top against your ap damage matters the General and roam p4gaming.com same day as champion in case you with a universal concept a strong champion picks gain access to blind pick your jungle presence and carry You’ll never struggle on top against your foe in losing a jungle gank to CS effectively win your foe in pre-game champion and in-general LoL Counter
Invade the biggest opportunity to turn the same day as champion select You’ll never struggle on one box This gives you with a losing a 1v1 This can scale into a 2v2 matchup is great for that if

Glück. Finde den Ort Deines Glücks!

Glück

Glück. Finde den Ort Deines Glücks!Finde den Ort Deines Glücks!

Es waren einmal zwei Geistig-Suchende, die nach den höchsten Geheimnissen des Lebens suchten. Sie fanden und lasen die kostbarsten Bücher dieser Welt, die von diesem Geheimnis berichteten.

Eines Tages fanden sie in einem uralten Lehrbuch, dass es auf dieser Erde einen einzigen Ort gibt, wo sich Himmel und Erde einander berühren. Da lasen sie auch noch, dass, wer diesen Ort findet, der wird auch das Glück seines Lebens gefunden haben.

Die zwei Suchenden machten sich sogleich auf den Weg und suchten mit großem Eifer nach diesem Ort. Sie scheuten keine Mühe, aber lange Zeit fanden sie keine Spur von diesem geheimnisvollen Ort.

Sie waren aber entschlossen, diesen Ort ihrer Sehnsucht, ihres Glücks zu finden und so suchten sie unaufhörlich weiter.

Und siehe da, nach langem und mühevollem Suchen fanden sei eine kleine Spur von dem geheimnisvollen Ort, manchmal in einem weisen Wort eines Menschen, manchmal in einem Buch oder auf einem Zettel, den der Wind ihnen zugeweht hatte. Und je mehr sie vorankamen, je mehr fanden sie Hinweise, die zu dem Orte ihres Glückes führen würden.

Mit großer Ausdauer und Hoffnung folgten sie allen diesen Spuren, bis sie eines Tages in einer Gegend ankamen, die ihnen sehr bekannt vorkam. Da setzten sie sich auf eine Ruhebank und fühlten, wie sie immer mehr zur Ruhe, zu tiefem Frieden kamen.

Nach einer langen Weile in Ruhe und Stille, seufzte der eine und sagte:

„Oh, wären wir doch schon am Ort unserer Sehnsucht, unseres Glücks!“
Der andere seufzte ebenso und bückte sich, denn er hatte ein Schriftstück unter einem Stein entdeckt. Er hob es auf und las:

„Der Ort Deiner Sehnsucht ist Dir sehr nahe.
Klopfe an und tritt ein!“

Von neuer Hoffnung und Freude beseelt gingen sie weiter. Es war ihnen ganz seltsam, denn je mehr sie vorangingen, je mehr freute sich ihr Herz.

Bald gelangten sie an ein Haus, sie blieben stehen und lächelten sich an, denn jeder hatte das großartige und sichere Gefühl: „Hier ist es!“

In tiefer Ehrfurcht und in großer Erwartung klopften sie an, aber niemand hieß sie hereinzukommen. Die Tür war aber nicht abgesperrt und so traten sie mit klopfendem Herz ein.

Sie staunten nicht wenig, als sie sich umsahen, denn sie waren wieder in dem Zuhause angekommen, aus dem sie vor langer, langer Zeit ausgezogen waren.

Lehr-Geschichte „Finde den Ort Deines Glücks!
Neu bearbeitet von Jean Ringenwald

 

Magst Du solche Weisheits-Geschichten?
Dann wird Dich dieses Büchlein mit CD erfreuen:
Finde den Ort Deines Glücklich seinsGeschichten vom Glücklichsein* * * * * * * * * * * *

P.S.: Möchten Sie die 4 hohen Werte Ihres Lebens:
GLÜCK, LIEBE, ERFOLG und GESUNDHEIT,
besser ergreifen und erleben lernen?

Dann informieren Sie sich bitte darüber auf den folgenden Webseiten:
http://www.erfuelltes-leben.de
http://www.maerchenhaftleben.de
http://www.maerchentherapie.de

Besucherzaehler

Erfülltes Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit

Erfülltes Leben
in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit

Erfülltes LebenMehr Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit für Ihr Leben!

Wenn zurzeit in Ihrem Leben alles glatt läuft, so ist da womöglich doch manchmal so ein sachter Gedanke, ein leiser Wunsch nach mehr, nach etwas, das Sie noch tiefer erfüllt, was tiefgründig ist und Sie glücklich macht.

Erfülltes Leben in glüc, Liebe, Erfolg und GesundheitIhr Glücklich sein ist ein Teil Ihres Wesens, von den 4 wesentlichen,
um erfüllt zu sein und zufrieden mit sich und mit seinem Leben.
Diese 4 Bereiche sind: Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit.
Wie Sie diese finden und erleben können, zeigt Ihnen der erlebnisreiche Kurs:
Erfülltes Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit,
– durch Erlebnis-Betrachtungen für Herz und Verstand,
die Sie erleben lassen, worauf es ankommt glücklich und zufrieden zu sein,
– durch Lehr-Geschichten vom Glück,
– durch Lebensfragen an Sie selbst,
– durch besinnliche, Meditative Texte,
– durch kleine Übungen mit großer Wirkung.

Dieser Kurs ist einfach, natürlich und leicht nachvollziehbar. So werden Sie schon
in wenigen Tagen Erfolge bemerken wie Sie Ihr Leben gelassener, liebevoller und glücklicher angehen, bei all dem, was Ihr tägliches Pensum ist.

Holen Sie sich hier gleich den Erlebnis-Kurs
Erfülltes Leben:
http://www.amazon.de/dp/B00I3EBUMC

Erfülltes Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit Was ist so reizvoll an diesem Kurs:
„Erfülltes Leben, in Glück und Liebe,
in Erfolg und Gesundheit in Leib und Seele?

Wie kann ich dadurch meine sehnlichsten Bedürfnisse erfüllen
nach meinem Glücklich- und Zufrieden-Sein,
nach meinem Geborgen- und Geliebt-Sein,
nach meinem Erfolg und Wohlstand
und nach meiner Gesundheit und Harmonie
in Seele und Leib?

Einen guten Teil macht schon die Herangehensweise des Autors aus, denn er setzt voraus, dass Sie richtig sind, so wie Sie sind und dass es für jede Schwierigkeit eine passende Lösung gibt. Er baut auf die Weisheit in Ihrem Inneren auf, die immer anwesend und Ihnen voll zugeneigt ist. Sie hilft Ihnen immer die Herausforderungen Ihres Lebens zu meistern, wenn Sie sich an sie wenden.

So werden Sie in diesem Kurs erleben, dass Sie den Schlüssel zur Verfügung haben, der Ihnen die Tür zu sich selbst öffnet, zu Ihrer inneren Weisheit. Von dort aus sind die Herausforderungen zu bewältigen, hier sind die Lösungen zu finden, um die Sie zurzeit ringen. Dafür gibt Ihnen der Kurs die besten Voraussetzungen, denn er zeigt Ihnen, wie Sie sich auf leichte Art entspannen, und Ihren Lebensmut stärken.

Erfülltes Leben
Mit Leichtigkeit werden Sie zu Ihrem Leben
in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit finden,

denn einfache Geschichten, und die entsprechenden, aufbauenden und zukunftsweisenden Lebensfragen, die Sie sich für ihr eigenes Leben stellen sollten, zeigen Ihnen in diesem Kurs in einfachen Beispielen, was es z. B. mit Ihrem Glück auf sich hat, dass es manchmal nur eine Frage der Betrachtung ist, ob ein Lebensumstand Glück oder Pech ist. Diese Geschichten, wie auch die Meditativen Texte wirken sich positiv auf Ihr Leben aus, denn sie geben Hinweise worauf es ankommt, um glücklich und zufrieden, geborgen und geliebt, erfolgreich und wohlhabend, gesund und harmonisch in Leib und Seele zu sein im Alltag, und lassen Sie außerdem frei, auf welche Weise Sie dies im eigenen Leben anwenden.

Um sich nicht wiederum in Äußerlichkeiten zu verlieren, ermöglicht Ihnen diese freilassende und helfende Vorgehensweise, Ihr Leben so zu gestalten, wie Sie es sich von Herzen wünschen.

Prüfen Sie Ihre Errungenschaften!
Ein Zeichen dafür, dass die neue Errungenschaft die passende ist, erkennen Sie daran, dass sie einfach und natürlich und Ihrer Wesensart gemäß ist.

So werden Sie Ihre Lebensfreude stärken, oder wieder finden und die wieder gewonnene Heiterkeit Ihren Mitmenschen und Ihren Tätigkeiten zufließen lassen können.

Wenn es in Ihrem Leben zu hektisch geworden ist,
wenn Sie Ihren Alltag als grau empfinden und mühselig, dann ist es höchste Zeit, an sich selbst zu denken, innezuhalten, das momentane Leben mit Milde und Güte zu betrachten, sich selbst wieder zu beachten und zum eigenen Glück, zur Liebe und zum Erfolg zurückzufinden. Dann ist es Zeit umzudenken, sich neu zu orientieren, Anschluss zu finden an Ihren inneren Sehnsüchten und Wünschen.

Holen Sie sich hier gleich den Erlebnis-Kurs
Erfülltes Leben,
in Glück, Liebe, Erfolg und Geseundheit

hier: http://www.amazon.de/dp/B00I3EBUMC

Erfülltes Leben in Glück, Liebe, Erfolg und GesundheitWidmen Sie sich Ihrem erfüllten Leben,
gehen Sie auf Ihr Glück, Ihre Liebe,
Ihren Erfolg und Ihre Gesundheit in Leib und Seele zu
und verwirklichen Sie sie.

Dies wünscht Ihnen von Herzen

Monika Zehentmeier
und das Team von märchenhaft Leben

 

 

Besucherzaehler

Das Märchen: Die 3 Orangen.

Das Märchen: Die 3 Orangen

Märchen: die 3 Orangen

Wir reisen heute mal in Gedanken nach Italien, dorthin, wo es wunderschöne Gärten mit herrlichen Bäumen gibt. Ein Orangenbaum mit seinen herrlich duftenden Blüten und den saftigen Früchten zieht uns ganz besonders an, denn in den Früchten verbirgt sich eine Überraschung. Welche? Das erzählt uns das Märchen:

Es war einmal ein Königssohn gar frisch und frohgemut. Als er herangewachsen war, wollte er sich eine Braut suchen, doch er wollte nur eine, die nicht von einer gewöhnlichen Mutter geboren war. Eine solche aber war im ganzen Reiche nicht zu finden; also beschloss er, in die weite Welt zu ziehen. Er nahm nichts mit sich als drei Laib Brot und den Segen seines greisen Vaters. «Wenn du die Jungfrau gefunden hast, komm rasch heim und sage es mir, damit wir euch das Hochzeitsfest bereiten», sprach der alte König.

Der Königssohn wanderte lange Zeit; endlich kam er an einen Kreuzweg und wusste nicht, in welche Richtung er weitergehen sollte. Saß da ein alter Mann, der konnte kaum mehr sehen und hören und bat um eine milde Gabe. Der Königssohn schenkte ihm einen Brotlaib, da erhob sich der Alte und sprach: «Nun kann ich dir auch zu Diensten sein, sage mir, was du suchst». Der Königssohn erzählte ihm sein Begehr und der Alte sagte: «Da bist du schon auf dem rechten Wege, gehe nur geradeaus, und du wirst an ein großes Schloss kommen, das von einem wilden, mächtigen Löwen bewacht wird. Wenn er auf dich losspringt, sei ohne Furcht und wirf ihm einen Laib Brot in den Rachen, so wird er dir nichts tun. Gehe getrost an ihm vorbei, so öffnet sich das Tor von selbst. In dem Saale findest du drei Orangen, und wenn du eine öffnest, wird dir daraus eine schöne Jungfrau entgegenkommen. Sorge nur, dass sie gleich einen Trunk Wasser erhält, sonst verwelkt sie so rasch, wie sie erblühte.»

Der Königssohn dankte dem alten Mann für seinen Rat und zog weiter. Er kam an das Schloss, und brüllend sprang ihm der wilde Löwe entgegen. Da warf er ihm den zweiten Laib Brot in den Rachen, und der Löwe legte sich friedlich zu seinen Füssen nieder. Das Tor sprang auf, und er betrat den Saal. Rasch öffnete er die erste Orange, da entstieg ihr eine zarte Gestalt, doch ehe er sich noch umdrehen konnte, Wasser zu holen, war sie dahingewelkt, so schnell, wie sie erblüht war. Voll Ungeduld öffnete er die zweite Orange, und wieder erblühte ihm ein schönes Mädchen, doch da er kein Wasser bereit hatte, verging sie wie die erste.

Märchen Die 3 OrangenNun war nur noch eine Orange übrig, und der Königssohn sah sich nach Wasser um, um es rechtzeitig zur Hand zu haben, ehe er noch die Frucht öffnete. Da erblickte er neben dem Schlosse einen Teich, der von hohen Pappeln umstanden war. Dorthin trug er die dritte Orange, legte sie ans Ufer und öffnete sie. Eine holdselige Jungfrau, schöner noch als die beiden anderen, erstand vor seinen Augen. Eilig bückte er sich und gab ihr Wasser aus dem Teich zu trinken, da trat sie lebendig auf ihn zu, lächelte und reichte ihm die Hand.

Freudig wandelten sie zusammen am Teich entlang, doch dann sprach der Königssohn: «Warte hier auf mich, Liebste, dass ich zu meinem Vater eile und er uns das Hochzeitsfest bereite. Steige indessen hier auf diesen Baum und harre meiner, bis ich wiederkomme.» – «Bleib nur nicht zu lange», sprach sie, «mir ist bange so allein.» Sie erstieg eine Pappel und barg sich in ihren Zweigen.

Eilends machte sich der Königssohn auf den Weg, doch der war weit, und als es Abend wurde, ward er so müde, dass er sich auf einem Stein niederließ und dort einschlief. Indessen kam eine böse Zauberin an den Pappelteich geschlichen, im Spiegel des Teiches erblickte sie das Mädchen in den Zweigen. «Komm doch herunter vom Baume, schöne Jungfrau», rief die Alte, «komm, ich will deine goldenen Haare kämmen, dass sie erglänzen im Mondlicht, wenn dein Königssohn dich holen kommt.» Arglos stieg das Mädchen herab, doch kaum berührte der Kamm der Zauberin ihr Haar, da ward sie verwandelt in eine weiße Taube, die flog auf und sang:

Leise, leise, leise, gebannt im Zauberkreise. Ward ein weißes Vögelein, wo mag wohl mein Liebster sein? Leise, leise, leise, gebannt im Zauberkreise.

Märchen Die 3 OrangenDie Hexe setzte sich lachend selbst auf dem Baum zurecht, die Taube aber flog hin zu dem Königssohn, der fest schlief, umkreiste ihn und sang ihr Lied in seinen Traum: «Leise, leise, leise …» Da erwachte er, das Täubchen war verschwunden, aber ihn trieb es, eilig umzukehren zu seiner Braut, als sei sie in Gefahr.

Als er an den Teich kam, erschrak er über die sonderbare Gestalt, die da in den Zweigen hockte. Sie aber kreischte ihm entgegen: «Was weiltest du so lange und ließest mich hier alleine sitzen! Nebel hat meine Stimme ganz rauh gemacht, vom Wind sind meine Augen rot geworden, von der Kälte ist meine Haut geschrumpft und vertrocknet. Du bist schuld, rasch hole mich herunter, bring mich in dein Schloss und wärme mich!» Der Königssohn war sehr bekümmert über die traurige Verwandlung, die mit seiner schönen Braut vor sich gegangen war. Doch reichte er der Zauberin die Hand und machte sich langsam auf den Heimweg.

Beim Morgenrot umkreiste eine weiße Taube die beiden, leise singend. Wütend wollte die Hexe sie verjagen, schlug nach ihr und schrie: «Jag‘ es doch weg, das lästige Tier, ich kann sein Singen nicht leiden!» Der Königssohn aber empfand Mitleid mit dem Vögelein. «Es mag hungrig sein», sagte er, nahm seinen letzten Laib Brot und streute ihn als Krümchen auf den Weg. Gleich ließ sich das Tierlein herab, sie aufzupicken und der Königssohn strich ihm zärtlich über sein Köpfchen. Da fühlte er etwas Hartes und zog einen Kamm heraus. Im selben Augenblick war die Taube verschwunden, und seine Braut stand vor ihm, jung und schön, wie sie zuvor gewesen.

Die Zauberin jedoch ward in einen Nachtvogel verwandelt, der flog kreischend hinter die Pappeln und ward nie mehr gesehen.

Da führte der Königssohn die schöne Jungfrau heim zu seinem Vater, und die Hochzeit ward in Pracht und Herrlichkeit gefeiert.

Die drei Orangen. Italienisches Märchen

Märchen Die 3 OrangenSo fand der Königssohn seine Braut, die nicht von einer gewöhnlichen Mutter geboren worden war, wie er es sich gewünscht hatte. Vertraue auch Du auf Deine Herzenswünsche und verwirkliche sie.

Einen zufriedenen, schönen Tag und eine märchenhafte Woche

wünscht Euch

Monika vom Märchen- und Lichtberg

 

Märchen von BäumenWundervolle Märchen von Bäumen
finden Sie im folgenden Büchlein:

Bis in den Himmel hinein.
Märchen von himmelhohen Bäumen.

Klicken Sie einfach auf das Bild nebenan

 

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sehnen Sie sich nach einem erfüllten Leben?

Sind Sie jetzt offen und bereit sich selbst dieses erfüllte Leben in tiefem Glück, in beglückender Liebe, in reichlichem Wohlstand und in Gesundheit in Leib und Seele zu ermöglichen?

JA???!!!

Dann fordern Sie jetzt Ihr Geschenk an:

Die 7 Lebens-Schritte die Ihnen gleich weiterhelfen werden für mehr Glück, Liebe, Wohlstand und Gesundheit in Ihrem Leben.

Füllen Sie dafür die Formularfelder aus und klicken Sie auf Abschicken, so erhalten Sie umgehend die Antworten auf diese Fragen.

 

Besucherzaehler

Ziel im Leben im Sinn behalten

Ziel im Leben

Ziel im LebenDieses Bild ist gemalt von  Christine Winkel,
Leiterin der Kunst-Schule „Die Blaue Rose“

 

Einen schönen und guten Tag wünsche ich Ihnen!

Heute geht es um 7 aufeinader aufbauende Schritte, die zum Ziel verhelfen. Lenkt man seine Aufmerksamkeit öfter am Tag auf sein Ziel, so wird es nicht anders sein, als dass man Schritte macht, die einen näher ans Ziel heranführen. Die 7 Ur-Bilder des Märchens und des Lebens sind eine sichere Leiter, die Sie zu Ihren Zielen führt und Ihnen hilft sie zu verwirklichen.

Der folgende Meditative Text kann Ihnen dafür hilfreich sein.

Am Besten nehmen sich 20 Minuten Zeit für eine sonn- und feiertägliche, (oder genehmigen Sie sie sich täglich) Stärkung. Stimmen Sie sich mit strahlender, erhebender, womöglich klassischer Musik ein, mit einem Largo oder Adagio. Lassen Sie es danach ganz still werden in Ihrem Zimmer und dann in Ihnen selbst, und lesen Sie nun entspannt und freudig gestimmt den folgenden Meditativen Text, der das Motto dieses Tages oder Sonntags und der kommenden Woche sein kann, wenn Sie es wollen:

Die 7 Stufen zum SEIN
Es spricht Das Höhere Selbst.

Schlage alle Deine Wurzeln
in Das Allerhöchste in Dir.

Übergib Alles, auch Deine Ängste,
Dem Alles-Umfassenden.

Lasse Dir fortwährend helfen
von Dem inneren All-Weisen.

Verwandle, durchlichte alles,
was Dich und Dein Leben ausmacht.

Höre die Stimme des Herzens,
sie ruft Dich auf zum Höchsten Ziel.

Fühle stets SEINE GEGENWART
in allem in Dir und um Dich.

Jean Ringenwald

Zitat entnommen aus dem 21 Tage-Kurs: Erfülltes Leben. http://www.erfuelltes-leben.de/

Lassen Sie diesen Text auf sich wirken ohne etwas bestimmtes zu erwarten und notieren Sie sich die leisen Bilder und Gefühle, die in Ihnen aufkommen.

Märchen-Zitat für ein glückliches, liebevolles und erfolgreiches Leben:

. . . Beim Morgenrot umkreiste eine weiße Taube die beiden, leise singend. Wütend wollte die Hexe sie verjagen, schlug nach ihr und schrie: «Jag‘ es doch weg, das lästige Tier, ich kann sein Singen nicht leiden!» Der Königssohn aber empfand Mitleid mit dem Vögelein. «Es mag hungrig sein», sagte er, nahm seinen letzten Laib Brot und streute ihn als Krümchen auf den Weg. Gleich ließ sich das Tierlein herab, sie aufzupicken und der Königssohn strich ihm zärtlich über sein Köpfchen. Da fühlte er etwas Hartes und zog einen Kamm heraus. Im selben Augenblick war die Taube verschwunden, und seine Braut stand vor ihm, jung und schön, wie sie zuvor gewesen. . . .

Zitat aus dem italienischen Märchen
Die 3 Orangen, das Sie hier in vollständiger Länge lesen können: ziel im leben

Fragen die Sie für Ihr zielorientiertes Leben inspirieren können:

* Wie macht sich die rechte Braut bemerkbar?
* Welche Qualität bringt der Königssohn auf,
die zur Erlösung des Täubchens führt?

* Spüren Sie die Achtsamkeit die der Königssohn walten lässt,
als er das Täubchen streichelt.

* Für wen oder was sollen Sie in der kommenden Woche
Mitgefühl haben und Achtsamkeit?
Lauschen Sie nach innen, in Ihre Herzenssonne
und vertrauen Sie dieser inneren Wahrnehmung.

* Setzen Sie diese Anregung aus dem Inneren
gleich jetzt in der Vorstellung
und in der kommenden Woche praktisch um.

Sehen Sie auch noch
was der Dichter über Achtung zu sagen hat:

Sprichwort:

Nehmen Sie der Liebe die Achtung,
so ist sie nichts mehr.

Jean-Jacques Rousseau


Für heute und die kommende Woche wünsche ich Ihnen, in Liebe achtsam zu bemerken, was um Sie herum vorgeht und das zu geben und entgegen zu nehmen was gebraucht wird, für Ihr glückliches, erfülltes Leben.

Mit herzlichen Grüßen

von Monika Zehentmeier

Geben Sie dieses Geschenk auch gerne weiter
an Menschen, denen Sie eine Freude bereiten wollen.
http://maerchenhaft.erfuelltes-leben.de/ziel-im-sinn

 

Sie sind für ein Leben
in Glück und Liebe,
in Erfolg und Wohlstand,
in Gesundheit und Harmonie,
und dies in Fülle,
geboren!

Realisieren Sie jetzt
Ihr „Erfülltes Leben“!
;-)

Besucherzaehler

Rose Gebet. Deine Seele betet von Natur aus.

Rose Gebet

Rose Gebet. Deine Sele betet von Natur aus. Beten ist eine einfache und natürliche Tätigkeit Deiner Seele, Deines Herzens, sobald Du sie sich ihrer Natur gemäß ausdrücken lässt. Beten wird meistens in Verbindung mit Religion gebracht, aber Religion heißt im wörtlichen Sinne „Wieder-verbinden“ mit der EINEN Kraft, die die Religionen Gott nennen. Beten ist hauptsächlich das Fühlen des EINS-SEINS mit GOTT, mit dem Mitmenschen, mit der Natur.

Halte jetzt einen Moment inne und widme Dich, wenn du magst, gleich diesem Gebet. Nimm wahr, welche Geanken Dir dabei durch den Sinn gehen und was Du dabei empfindest.

Hier also das Rose-Gebet:

In jeder Rose blickst DU mir entgegen.
Gebet zum ALLERHÖCHSTEN.

In jeder Rose blickst DU mir entgegen.

In jeder Knospe zeigst DU DICH mir.

In jedem Auge schaust DU mich an.

In jedem Lächeln lächelst DU mir zu.

In jeder freundlichen Berührung begegnest DU mir.

In jedem liebenden Herzen fließt DEINE LIEBE.

ÜBERALL und IMMER treffe ich DICH, nur DICH.

Jean Ringenwald

Gebet entnommen aus der Schrift:
„Lasse Deine Seele beten, denn sie betet von Natur aus“

Lasse Deine Seele betenmit vielen Gebeten.

Bestellmöglichkeit:
* * * * * * * * * * * * * * *

Möchtest Du eine tiefere Spiritualität, die Deiner Natur gemäß ist, finden, das Geheimnis des Lebens gern von Herzen aus erfahren und/oder sehnst Du Dich nach einer frei lassenden „Spirituellen Begleitung“ auf dem Weg zum Höchsten Ziel Deines Lebens?

JA?

Dann fordere jetzt die 7 kostbaren Briefe an, die Dich erfahren lassen, was wirklich nötig und dienlich ist, um Dich optimal seelisch-geistig entfalten zu können. Damit Du diese 7 Emails bekommst, selbstverständlich kostenlos, fülle jetzt bitte diese 3 Felder aus:

So lasse denn Deine Seele beten,
anerkennen und bewundern,
loben und preisen

sich freuen und jubeln!
🙂

Zitat von Jean Ringenwald

 

Besucherzaehler