Märchen im Advent. Wozu sind sie gut?

Märchen im AdventMärchen im Advent.
WOZU sind denn MÄRCHEN im ADVENT gut?

MÄRCHEN sind nicht nur warmherzige Geschichten die Glanz in die dunkle Jahreszeit bringen, sie sind darüber hinaus ganz besondere Hilfsmittel für Dein ganzheitliches Leben. Sie bieten Dir ganz besonders inneren Frieden und Geborgenheit, Bilder-Reisen und Besinnung Lebens-Bejahung und -Motivation zugleich. Wenn der ADVENTS-KALENDER Dir solche lebensbejahenden und verwandelnden Inhalte bietet, ist er eine wunderbare Gelegenheit, um täglich in sich selbst ein zu kehren, die inneren Märchen-und Licht-Landschaften zu erleben und zu erkunden und dort tiefe Ruhe, neue Kraft, Dein Leben fördernde höhere Erkenntnisse (nämlich aus dem Herzen stammend) zu schöpfen.
Mehr lesen Märchen-Adventskalender

 

Was bringen Dir die MÄRCHEN in der ADVENTS-Zeit?
So bringen Dir die MÄRCHEN in der ADVENTS-Zeit eine tägliche Gelegenheit:
– Dich zu Dir selbst zu wenden,
– eine entspannende und erholsame Zeit in Dir selbst zu verbringen,
– neue Ideen, Lösungen und Chancen in Dir selbst,
mithilfe der MÄRCHEN, wahrzunehmen, zu bejahen und zu ergreifen

Wofür kannst Du die MÄRCHEN erfolgreich anwenden?
Die MÄRCHEN lassen Dich Anteil haben an Deinem eigenen ganzheitlichen Leben: in Geist, Seele und Leib, denn sonst gibt es ja immer etwas was Dich nach außen zieht, fern von Dir selbst und Dich, mit den vielen Oberflächlichkeiten, Ablenkungen und Verlockungen des äußeren Lebens, von Dir selbst verfremden.

Zuerst lassen die Märchen Dir Ruhe und Entspannung zukommen, dann aber auch Konzentration und Besinnung auf das Wesentliche im Leben und zuletzt die Krönung: eine brauchbare, praktische, freilassende und erfüllende Philosophie des Lebens, die Dich intensiver erleben lassen: Dein Ur-Vertrauen und Dein GLÜCKlichsein, Deine Liebes-Beziehungen und Deine Freundschaften, Deinen Erfolg und Deinen Wohlstand, Deine Gesundheit und Deine Harmonie in Seele und Leib

Gerne geben wir Dir weitere Hinweise zu diesen Themen
und ganz besonders stehen Dir dafür die Märchen- und Licht-Therapeutinnen und die Licht-und Lebens-Trainerinnen, mit ihren Coachings und Trainings, bei.
Bitte frage Monika Zehentmeier danach!

© Märchenhaft Leben e. V. und Jean Ringenwald

Besucherzaehler

Das Kostbarste kostet wenig. Weisheits-Geschichte

Das Kostbarste kostet wenig.

Erfülltes LebenWas würden Sie machen, wenn man Ihnen 1000 € geben und Ihnen die Aufgabe stellen würde, damit das Kostbarste zu kaufen, was einen großen Saal vollkommen ausfüllt? Mit welchem kostbaren Gut würden Sie ihn gerne füllen?

Die folgende Geschichte lässt Sie erleben wie die 3 Königssöhne diese Aufgabe meistern:

Das Kostbarste kostet wenig.
Lehr- und Weisheits-Geschichte

Es war einmal ein König, der hatte drei Söhne. Als er älter wurde, fragte er sich, wer von seinen drei Söhnen sein bester Nachfolger sein würde.

Und der König beschloss, sie zu prüfen, versammelte den ganzen Hofrat, rief die drei Söhne zu sich, gab dann jedem Sohn 7 Silbertaler und sagte:

„Es kann derjenige von Euch dreien der König werden, der bis heute Abend unseren großen Festsaal mit dem Kostbarsten ganz ausfüllt, das er mit den 7 Silbertalern auftreiben kann.“

Die drei Söhne zogen in verschiedene Richtungen aus und machten sich auf die Suche des Kostbarsten.

Der erste lief gleich auf einen Wald zu und sah das viele Holz daliegen und sagte: „Was ist kostbarer als Holz, das uns im Winter Wärme geben kann.“ Und er gab die Silbertaler einem Fuhrmann, damit er für ihn das Holz aufsammele und es schnell in den Palast führe. Aber all das Holz füllte nur ein Drittel des königlichen Festsaales.

Der zweite Sohn lief über ein großes Feld und sah das viele Stroh daliegen und sagte: „Ist das nicht das Kostbarste, womit man den Pferden eine Streu machen kann.“ Und er kaufte das Stroh von dem Bauern und ließ es für die 7 Silbertaler in den Palast fahren. Das viele Stroh füllte jedoch nur zwei Drittel des königlichen Festsaales.

Der dritte Sohn ging absichtlich auf den Markt und schaute sich um. Und er kaufte etwas Unscheinbares für einen Silbertaler und bekam noch einige Kupfermünzen zurück. Für den Rest des Geldes kaufte er zu essen und eine Decke, die er sofort einer mit ihren Kindern bettelnden Mutter gab.

Und der kam mit frohem Herzen zum Palast zurück.

Alle wunderten sich schon, und manche lachten ihn schon aus, als er etwas Unscheinbares aus der Tasche zog und es in die Mitte des Festsaales stellte. Es war eine ganz einfache Haushaltskerze und die zündete er an.

Inzwischen war es dunkel geworden. Und siehe da, das Licht der einfachen Kerze füllte den ganzen Königssaal bis in jeden Winkel hinein.

Der jüngste Königssohn fing noch an, leise ein Freude- und Dankeslied zu singen. Und hast Du nicht gehört, dies füllte ebenso den ganzen Raum.

Als der König das sah und hörte, ging er zum dritten Sohn hin, umarmte ihn und verkündete allen:

„Du, mein jüngster Sohn, hast wahrlich unseren Königssaal dreifach mit dem Kostbarsten gefüllt:

Mit dem Licht Deiner Weisheit,
mit dem Klang Deiner Lebensfreude
und Deiner Dankbarkeit
und mit der Güte Deines Herzens.“
Und der König ließ sogleich das Krönungsfest richten. Nach drei Tagen wurde der junge Königssohn feierlich gekrönt und er regierte sein Leben lang in Weisheit und Liebe. Und er ließ stets von seiner Fülle allen Bedürftigen zukommen, die ihn um seine Hilfe baten.

Neu erzählt von Jean Ringenwald

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

(?) Wie ist es mit mir?
Lebens-Fragen an Dich selbst:
Zu der Lehr-Geschichte: „Das Kostbarste kostet wenig!“

In was setzest Du Deine größten Werte?

Was bringt Licht in Dein Leben?

Über was freust Du Dich wirklich im Alltag?

Für was empfindest Du tiefe Dankbarkeit?

Singst Du öfter aus Herzens-Lust?

Wohin fließt die Güte Deines Herzens?

Diese Geschichte mit den Lebens-Fragen
ist dem Kurs Erfülltes Leben entnommen:
http://www.erfuelltes-leben.de/schriftlicher-kurs/

Hat Dir die Geschichte gut getan?
Dann würden wir uns sehr freuen,
wenn Du diesen Impuls „Märchenhaft leben“
mit einer kleinen Spende unterstützen würdest.

Schreibe mir kurz eine Email, dann sende ich Dir die Bankverbindung zu.

© Märchenhaft leben e. V. D-32602 Vlotho

Wie Du mit der Lichtmeditation
Leib und Seele harmonisieren kannst:
Lichtmeditation

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Bringen Sie mit dem Inneren Licht Harmonie in Leib und Seele:

Büchlein: Die Lichttätigkeit

Die Lichttätigkeit
Betätige das Licht
CD mit Licht-Bilder-Reisen und Meditativen Texten

Betätige das Licht

Sie interessieren sich für die entspannende
und harmonisierende Licht-Massage?

Dann schauen Sie sich diesen Artikel an:
http://maerchenhaft.erfuelltes-leben.de/lichtmassage/

Wir wünschen Dir von Herzen
das erfüllte Leben zu ergreifen,
das Du Dir ersehnst!
🙂

 

Besucherzaehler