Im Augenblick leben. Betrachte das Leben wie es ist.

Im Augenblick leben

Betrachte das Leben wie es ist.Leider verlieren wir immer wieder den Augenblick, sind beschäftigt mit der Vergangenheit oder mit der Zukunft, mit Äußerlichkeiten.

Manchmal leben wir im Jetzt, sind ganz da, bei dem was wir gerade machen, oftmals ganz unbemerkt, wenn wir in die innere Stille hören oder etwas Schönes bewundern.

Der Augenblick ist, seiner Natur gemäß, frei von Meinungen, von Vergleichen mit anderem, von einschnürenden Korsetten und zermürdendem Wollen, sogar von Sorgen, er ist ein Stück intensiv gelebtes Leben.

Der Augenblick, wie können Sie ihn im JETZT bewusst erleben? Das lässt Sie der folgende Meditative Text erfahren:

Im Jetzt, im Augenblick leben.
Meditativer Text

Im Jetzt, im Augenblick leben
ist:

das Leben so zu betrachten,
wie es wirklich ist,

den eigenen Lebens-Weg
zu bejahen und zu gehen,

Hilfe zu finden
und Hilfe zu geben,

den optimalen Beruf (Berufung)
zu erkennen und zum Erfolg zu führen,

die besten Ideen, Lösungen
und Innovationen im Innern zu schöpfen,

dem Leben zugeneigt 
und der Liebe im Herzen stetig treu zu sein,

sich ganz, glücklich
und zufrieden zu fühlen.

Jean Ringenwald

© Märchenhaft leben und Jean Ringenwald
www.maerchenhaftleben.de   D-32602 Vlotho

Der folgende Artikel vom glücklichen Augenblick
könnte Dich auch interessieren

Lebe Dein Glück jetzt

Mögest Du
den AUGENBLICK
immer öfter bewusst erleben
und Dein Glücklich- und Geliebt-Sein
wonniglich spüren
!
  ;-)

Besucherzaehler

Achtsamkeit. Lebe im Jetzt, im Augenblick. Entspanne Dich.

Achtsamkeit.

Achtsamkeit

Dieser Spruch, den ich gefunden habe, zeigt, wie wir uns selbst hindern glücklich und zufrieden, im Augenblick zu leben. So nehmen wir uns selbst die Möglichkeit achtsam mit dem Leben umzugehen. Aber wenn man weiß womit wir es zu tun haben an Gedanken, Argumenten, Emotionen, dann ist der erste Schritt zur Erfüllung schon gemacht:

Das Leben ist jetzt – nicht später!

Lange hatte es für mich so ausgesehen,
als ob mein Leben gleich anfangen würde –
mein wirkliches Leben.
Aber immer war noch irgend etwas im Wege:
Etwas, was ich erst noch kriegen müsste,
Zeit, die erst noch vergehen müsste,
eine Schuld, die erst noch abgetragen werden müsste.
Aber dann würde mein Leben beginnen.
Schließlich dämmerte mir,
dass diese Hindernisse
mein wirkliches Leben waren.

(Thomas Merton)

Ja, das Leben findet im Augenblick statt. Aber den Augenblick so zu leben wie ich ihn am liebsten gestalten würde, voller Liebe, souverän und mit einem Lächeln auf den Lippen, braucht etwas als Grundlage: die Entspannung und Harmonie zu erleben.

Leib und Seele bedürfen der Erholung, Entstressung, der Entspannung sonst werden sie krank. Erst wenn es in Dir still ist, und das geht sehr leicht mit den einfachen Meditationen, ist es möglich zu bemerken, was sich um Dich herum und in Dir tut, was gebraucht wird und wirklich weiterhilft. Deshalb tue täglich etwas für Dich selbst, das Dir Erholung gibt, Dir innere Freude bereitet, Dich erfüllt, stärkt und aufmerksam sein lässt für das achtsame Umgehen mit dem Augenblick.

Finde mit den Meditationen:
Auf zum Heiligen Berg Deiner Seele
aus dem Stress, der inneren Hektik,
innerer Leere heraus,
sehe Deinen eigenen Weg klarer,
so wirst Du ihn auch entspannter gehen können.

Die ausführlichen Nutzen dieser 8 Meditationen
findest Du auf dieser Seite:
Achtsamkeit

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sehnen Sie sich nach einem erfüllten Leben?

Haben Sie immer schon in sich gespürt, dass dies doch möglich sein sollte?

Sind Sie jetzt offen und bereit sich selbst dieses erfüllte Leben in tiefem Glück, in beglückender Liebe, in reichlichem Wohlstand und in Gesundheit in Leib und Seele zu ermöglichen?

* * * * * * * JA???!!! * * * * * * *

Dann fordern Sie jetzt Ihr Geschenk an:
Die 7 Lebens-Schritte die Ihnen gleich weiterhelfen werden für mehr Glück, Liebe, Wohlstand und Gesundheit in Ihrem Leben.

Füllen Sie dafür die Formularfelder weiter unten aus und klicken Sie auf Abschicken, so erhalten Sie umgehend die Antworten auf diese Fragen.

 

Möge Ihr Wohl-Ergehen, Ihr
„Erfülltes Leben“,
Ihnen so wichtig und erlebenswert sein,
dass Sie nicht mehr davon ablassen!
😉

 

Besucherzaehler