Das Geheimnis des Glücks. Weisheitsgeschichte.

Das Geheimnis des Glücks.Das Geheimnis des GlücksWas ist das Geheimnis des Glücks und wie ist es im Alltag zu leben?

In manchen Momenten des Lebens fühlen wir uns, wie aus heiterem Himmel, vollkommen glücklich und wünschten, dass wir dieses wunderschöne Gefühl für immer halten können.

Da es aber so schnell wie es aufgetaucht war wieder fort ist, kann es passieren dass wir uns auf die Jagd begeben nach diesem schönen Gefühl, damit wir es für immer erleben können. Doch dass dieser Weg nicht Erfolg versprechend ist, weiß jeder, der es versucht hat. Wir fragen uns verwundert: wo ist denn nur das Glück, das eben noch zu spüren war, hingekommen?

Wie ist es möglich sich dem Glücklichsein anzunähern und es immer wieder zu fühlen und: Was ist das Geheimnis des Glücks?
Die folgende Geschichte macht es sehr praktisch erlebbar:

Eines Tages schickte ein Geschäftsmann seinen Sohn zu dem größten Weisen weit und breit, um ihm das Geheimnis des Glücks beizubringen. Der Jüngling wanderte 40 Tage durch die Wüste, bis er schließlich an ein prachtvolles Schloss kam, das oben auf einem Berg lag. Dort wohnte der Weise, den er aufsuchen sollte.  

Anstatt nun einen Heiligen vorzufinden, kam der Jüngling in einen Raum, in welchem große Betriebsamkeit herrschte; Händler kamen und gingen, Leute standen in den Ecken und unterhielten sich, eine kleine Musikkapelle spielte leichte Melodien, und es gab eine festliche Tafel mit allen Köstlichkeiten dieser Gegend. Der Weise unterhielt sich mit jedem Einzelnen, und der Jüngling musste zwei volle Stunden warten, bis er an der Reihe war.  

Der Weise hörte sich aufmerksam seine Geschichte an, sagte jedoch, er habe im Moment keine Zeit, ihm das Geheimnis des Glücks zu erklären. Er empfahl ihm, sich im Palast umzusehen und in zwei Stunden wiederzukommen. „Aber ich möchte Dich um einen Gefallen bitten“, fügte der Weise hinzu und überreichte dem Jüngling einen Teelöffel, auf den er zwei Öltropfen träufelte. „Während Du Dich hier umsiehst, halte den Löffel, ohne dabei das Öl auszuschütten.“  

Geheimnis des GlücksDer Jüngling stieg treppauf und treppab, ohne den Blick von dem Löffel zu lösen. Nach zwei Stunden erschien er wieder vor dem Weisen. „Na“, fragte dieser, „hast Du die kostbaren Perserteppiche in meinem Esszimmer gesehen? Und den prachtvollen Park, den der Gärtnermeister innerhalb von zehn Jahren anlegte? Und die schönen Pergamentrollen in meiner Bibliothek?“  

Beschämt musste der junge Mann zugeben, dass er nichts von alledem gesehen hatte, weil seine ganze Aufmerksamkeit dem Teelöffel gegolten hatte, das ihm anvertraut worden war.  „Also, dann zieh noch einmal los und schau Dir all die Herrlichkeiten meiner Welt genau an“, sagte der Weise. „Man kann einem Menschen nicht trauen, bevor man sein Haus nicht kennt.“  

Nun schon etwas ruhiger, nahm er wieder den Löffel und machte sich erneut auf den Weg, doch diesmal achtete er auf all die Prachtgegenstände, die an den Wänden und an der Decke hingen. Er sah den Park, die Berge ringsherum, die Vielfalt der Blumen, die Vollendung, mit der jeder Kunstgegenstand am richtigen Ort eingefügt war. Zurück beim Weisen schilderte er ausführlich, was er alles gesehen hatte.  

 „Aber wo sind die beiden Öltropfen, die ich Dir anvertraute?“, bemerkte der Weise.   Als er auf den Löffel blickte, musste der Jüngling entsetzt feststellen, dass er sie verschüttet hatte.  

Geheimnis des Glücks„Also, dies ist der einzige Rat, den ich ‚Dir geben kann“, sagte der weiseste der Weisen. „Das Geheimnis des Glücks besteht darin, alle Herrlichkeiten dieser Welt zu schauen, ohne darüber die beiden Öltropfen auf dem Löffel zu vergessen.“

Der junge Mann versuchte es sogleich und es gelang ihm auch. Er ging nachhause und war von diesem Tage an glücklich und zufrieden.

Alte Lehr-Geschichte, entnommen aus dem Büchlein mit CD:
„Wahres Glück findest Du in Dir!“

Wahres Glück

Wenn auch Du Dein ureigenes GLÜCK wirklich finden magst,
dann werden die Broschüre und die gleichnamige CD:
„Wahres Glück findest Du in Dir!“
– mit ihren Lehrgeschichten,
– mit Meditativen Texten
– mit Bejahungen (Gebeten),
– mit Betrachtungen,
– mit inniglichen Lebensfragen,
– mit einer Einkehr zu Deinem ureigenen Glück
– und mit einer „kleinen Übung mit großer Wirkung für Deinen Alltag“
von größter Hilfe sein.

Was bringt Dir das Büchlein mit CD:
Sie werden Dir bringen: großartige Momente der Entspannung, der Unterhaltung durch diese Glücks-Geschichten, der Besinnung (Einkehr), des Schöpfens aus Deinem INNEREN, Ideen und Inspirationen, Stimmungen und Motivationen, Impulse und Taten, die Dein Alltags-Leben und Deinen Beruf beglücken werden.

Also sie werden Dich bescheren mit den Gaben, den Antworten, Hilfen und Wundern, die Du gerade brauchst und die Du Dir mit Sehnsucht wünschest.

Ergreife die gute Gelegenheit, underfreue Dich selbst und Deine Lieben mit dem wunderbaren GLÜCK, das in Dir schlummert und auf Erweckung wartet.

Dieses „Glückspäckchen“ kommt übrigens sehr gut an als Geburtagsgeschenk, als Mitbringsel bei einem Krankenbesuch oder zur Erhellung in den eher dunkleren Lebens- oder Jahreszeiten.

Wahres Glück findest Du in Dir
Das Büchlein hat 80 Seiten und ist broschiert
Die Hör-CD hat eine Laufzeit von 79 Min.
Autor ist Jean Ringenwald
Sprecher sind: Jean Ringenwald, Monika Zehentmeier, Karlheinz Schudt

Hier kannst Du bestellen:
Fühle DAS GLÜCK in Dir.
Meditativer Text

Fühle DAS GLÜCK

    in Dir
und Du fühlst
    DIE LIEBE.

Fühle DIE LIEBE
    in Dir
und Du fühlst
    DAS GLÜCK.

Jean Ringenwald

Über unsOder wünschst Du Dir
Deine Lebensqualität zu verbessern

mit einem ausführlichen Erlebnis-Kurs, der mithilfe von
– Lehrgeschichten,
– Ausführungen und Betrachtungen zu den 4 wesentlichen Lebensbereichen
– Lebensfragen an Dich selbst,

– besinnlichen Texten
– und einfachen und sehr wirksamen Übungen
Dein Leben verschönern und
mehr Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit in Dein Leben einziehen lässt?
Dann ist der Erlebnis-Kurs in 21 Kapiteln, Erfülltes Leben,
genau das richtige:

Beginne gleich
mit dem Kurs für zuhause in 21 Schritten
und verwirkliche auf sanfte und Erfolg versprechende Weise
Dein Erfülltes Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheit

Hole Dir hier mehr Infos
für den Erlebnis-Kurs Erfülltes Leben:

In Glück, Liebe, Erfolg, Gesundheit leben

Erfülltes Leben in Glück, Liebe, Erfolg und Gesundheitoder hier: Erfülltes LebenFür Fragen zu dem Selbstcoachingkurs für zuhause
fülle bitte das Formular aus, ich rufe Dich zurück.

 Möge DeinWohl-Ergehen, Dein
„Erfülltes Leben“,

Dir so wichtig und erlebenswert sein,
dass Du nicht mehr davon ablässt!
  ;-)

Besucherzaehler

Der unglückliche Mann. Humor ist das Salz des Lebens.

Der unglückliche Mann

Humor ist das Salz des Lebens, gehört zu einem erfüllten Leben und stärkt das Immunsystem. So amüsiere Dich jetzt an der kleinen Geschichte:

Ein sehr armer Mann kam zum Rabbiner: »Es ist schrecklich, Rebbe, ich bin unglücklich wie Hiob. Ich, mein Weib, meine vier Kinder und meine Schwiegermutter leben in einem Zimmer.«  

Fragte der Rabbi: »Hast du Hühner?« »Ja, vier«   »Nimm sie herein ins Zimmer.«   Der Mann wagte nicht zu widersprechen.  

Nach einer Woche kam er zum Rabbi und sagte: »Es ist noch schrecklicher. Die Hühner machen alles dreckig. Eins hat gepickt den Säugling, mein Weib hat sie gejagt über die Betten.«  

Der Rabbi fragte: »Hast du ein Kalb?«   Und als der Mann ängstlich nickte, sagte er: »Nimm das Kalb herein ins Zimmer.«  

Nach vier Tagen kam der Mann gerannt: »Rebbe, ich kann‘s nicht aushalten. Das Kalb brüllt und trampelt auf den Kindern herum, die Hühner fliegen durchs Zimmer und legen Eier ins Bett.«   Der Rabbi dachte lange nach, dann fragte er: »Hast du ein Pferd?«   »Ja, ich hab ein kleines – aber Ihr werdet doch nicht wirklich wollen,  dass …«   »Nimm herein den Gaul sofort«, verlangte der Rabbi.  

Schon am folgenden Morgen kam der unglückliche Mann schreiend angelaufen:  »Das ist zuviel! Keine Minute länger will ich aushalten  diese Hölle. Wir werden alle völlig meschugge.«

»Nun«, sagte der Rabbi, »wenn du es kannst wirklich nicht aushalten länger, dann nimm heraus die Hühner, heraus das Kalb, heraus den Gaul.«

Der Mann rannte heim. Schon nach einer Stunde kam er wieder und lachte und klatschte in die Hände und schlug sich die Schenkel:  »Rebbe, ich bin der glücklichste Mensch auf der Welt.  

Uns ist, als säßen wir in einem Palast!«

Der unglückliche Mann oder Der Palast Alte Lehrgeschichte


Mehr solcher ungewöhnlichen Geschichten findest Du hier:

Dieser unglückliche Mann wusste nicht mehr aus noch ein, fand jedoch den passenden Helfer um wieder glücklich und zufrieden zu sein.

Mit solchen Geschichten ist es leicht für das eigene Leben Lösungen zu finden, wenn man einmal in Bedrängnis ist. Aus diesem Grund, weil wir selbst solche Geschichten lieben und sie jedem von uns immer wieder sehr hilfreich sind, haben wir einen Erlebniskurs geschaffen,
der Dir helfen wird:
– zu dem glücklich sein,
– dem geborgen und geliebt sein,
– dem Erfolg und Wohlstand
– und der Gesundheit und Harmonie in Leib und Seele
zu finden, die darauf warten, dass Du ihnen die Türen öffnest und sie in Dein Leben hereinkommen können.

Lese bitte hier weiter, was Dir dieser Erlebniskurs alles bringen kann:

Erfülltes Leben: Mehr lesen

Möge Dein Wohl-Ergehen,
Dein
„Erfülltes Leben“,
Dir so wichtig und erlebenswert sein,
dass Du nicht mehr davon ablässt!
😉