Eigene Werte finden. Meditation

Eigene Werte finden

eigene werte finden Meditation„Märchenhaft leben“ mit dem Jahres-Motto
des Impulses Märchenhaft leben

„Märchenhaft leben“ ist eine einfache und natürliche Angelegenheit, die Du schon als Kind gut konntest, aber Du hast, womöglich, diese wundervollen, kreativen und verwandelnden Talente und Fähigkeiten vernachlässigt, vergessen und vielleicht sogar bekämpft.

Das Motto, das Logo, der Meditative Text und alle anderen Beiträge der Teilnehmer des Teams: „Märchenhaft leben“ können Dir wieder helfen zu Deinem einfachen und natürlichen, märchenhaften und erfüllten Leben zurückzufinden, denn die Veranlagungen dazu sind Dir eingeboren und warten geduldig auf Deine Beachtung, auf Deine Auferweckung und auf Deine Verwirklichung.

Der Meditative Text zum Jahres-Motto
könnte Dir, zu Deinem „märchenhaften leben“, eine Anweisung und Anleitung sein und könnte Dir wesentlich helfen die wahren Werte Deines Lebens in Dir selbst wieder zu finden, zu vertiefen und in Deinem Alltag und Beruf umzusetzen.

Nimm Dir dafür jeden Tag Zeit
und halte 1 oder besser 3 Mal Einkehr in Dir selbst:

Meditation/Einkehr nach Innen
– Komme zur Ruhe,
wende dazu, zum Beispiel: die Licht-Tätigkeit
oder „den Lieblings-Platz“ der Berg-Meditation an.

Schwinge Dich tief in die Ruhe.

Und fühle, wie in dieser tiefen Ruhe
ein immer währendes Glücksgefühl
sich sanft bemerkbar macht.

In dieser Ruhe und in diesem Glück
fühlst Du die Gegenwart Deiner Inneren Sonne

Die Innere Sonne ist ein Bild für die Innerste Gegenwart,
für Das Höhere Selbst oder Höhere ICH,
für ALLER-INNERSTE in Dir.

und wie Deine Innere Sonne jetzt aufgeht.

Und Du nimmst jetzt wahr,
wie Deine Innere Sonne immer mehr
und vollends aufgeht.

Deine Innere Sonne strahlt jetzt
in voller Kraft.

Und Du fühlst wie SIE wärmt
und allmählich Dein ganzes Herz durchstrahlt
und durchwärmt.

Dein Herz ist jetzt voller Sonnen-Licht
und voller Liebe.

Fühle dies einige Zeit.

– Wende Dich Deinem ALLER-INNERSTEN zu
und fühle SEINE GEGENWART,

– dann lies und höre inniglich das Motto
und eine Stufe des Meditativen Textes,
Komme an, in Dir– sinne dem nach

– und merke, was in Dir auftaucht

an Ideen und Gedanken,
an Gefühlen und Empfindungen,
an Impulsen zu Taten.

– Danke dann und verabschiede Dich.

Lasse dies ein wenig nachklingen.

– Schreibe dann diese inneren Erlebnisse und
Erkundungen in Dein Tage- und Nächte-Buch auf.

Und GANZ WICHTIG:
setze gleich im Alltag und Beruf das um,
was Du wahrgenommen und erkannt hast.

Du sehnst Dich danach
Stress abzubauen,

in Deine innere Mitte zu kommen?
Dann werden Dir diese Meditationen
von größter Hilfe sein

Die Bergmeditation

Gehe immerzu
mit Bewunderung und Dankbarkeit
Deinen eigenen Weg
und achte
auf die tausend WUNDER DES LEBENS
und Deines Lebens.

© der Texte: Jean Ringenwald und Verlag Märchenhaft leben

Besucherzaehler

Das Kostbarste kostet wenig. Weisheits-Geschichte

Das Kostbarste kostet wenig.

Erfülltes LebenWas würden Sie machen, wenn man Ihnen 1000 € geben und Ihnen die Aufgabe stellen würde, damit das Kostbarste zu kaufen, was einen großen Saal vollkommen ausfüllt? Mit welchem kostbaren Gut würden Sie ihn gerne füllen?

Die folgende Geschichte lässt Sie erleben wie die 3 Königssöhne diese Aufgabe meistern:

Das Kostbarste kostet wenig.
Lehr- und Weisheits-Geschichte

Es war einmal ein König, der hatte drei Söhne. Als er älter wurde, fragte er sich, wer von seinen drei Söhnen sein bester Nachfolger sein würde.

Und der König beschloss, sie zu prüfen, versammelte den ganzen Hofrat, rief die drei Söhne zu sich, gab dann jedem Sohn 7 Silbertaler und sagte:

„Es kann derjenige von Euch dreien der König werden, der bis heute Abend unseren großen Festsaal mit dem Kostbarsten ganz ausfüllt, das er mit den 7 Silbertalern auftreiben kann.“

Die drei Söhne zogen in verschiedene Richtungen aus und machten sich auf die Suche des Kostbarsten.

Der erste lief gleich auf einen Wald zu und sah das viele Holz daliegen und sagte: „Was ist kostbarer als Holz, das uns im Winter Wärme geben kann.“ Und er gab die Silbertaler einem Fuhrmann, damit er für ihn das Holz aufsammele und es schnell in den Palast führe. Aber all das Holz füllte nur ein Drittel des königlichen Festsaales.

Der zweite Sohn lief über ein großes Feld und sah das viele Stroh daliegen und sagte: „Ist das nicht das Kostbarste, womit man den Pferden eine Streu machen kann.“ Und er kaufte das Stroh von dem Bauern und ließ es für die 7 Silbertaler in den Palast fahren. Das viele Stroh füllte jedoch nur zwei Drittel des königlichen Festsaales.

Der dritte Sohn ging absichtlich auf den Markt und schaute sich um. Und er kaufte etwas Unscheinbares für einen Silbertaler und bekam noch einige Kupfermünzen zurück. Für den Rest des Geldes kaufte er zu essen und eine Decke, die er sofort einer mit ihren Kindern bettelnden Mutter gab.

Und der kam mit frohem Herzen zum Palast zurück.

Alle wunderten sich schon, und manche lachten ihn schon aus, als er etwas Unscheinbares aus der Tasche zog und es in die Mitte des Festsaales stellte. Es war eine ganz einfache Haushaltskerze und die zündete er an.

Inzwischen war es dunkel geworden. Und siehe da, das Licht der einfachen Kerze füllte den ganzen Königssaal bis in jeden Winkel hinein.

Der jüngste Königssohn fing noch an, leise ein Freude- und Dankeslied zu singen. Und hast Du nicht gehört, dies füllte ebenso den ganzen Raum.

Als der König das sah und hörte, ging er zum dritten Sohn hin, umarmte ihn und verkündete allen:

„Du, mein jüngster Sohn, hast wahrlich unseren Königssaal dreifach mit dem Kostbarsten gefüllt:

Mit dem Licht Deiner Weisheit,
mit dem Klang Deiner Lebensfreude
und Deiner Dankbarkeit
und mit der Güte Deines Herzens.“
Und der König ließ sogleich das Krönungsfest richten. Nach drei Tagen wurde der junge Königssohn feierlich gekrönt und er regierte sein Leben lang in Weisheit und Liebe. Und er ließ stets von seiner Fülle allen Bedürftigen zukommen, die ihn um seine Hilfe baten.

Neu erzählt von Jean Ringenwald

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

(?) Wie ist es mit mir?
Lebens-Fragen an Dich selbst:
Zu der Lehr-Geschichte: „Das Kostbarste kostet wenig!“

In was setzest Du Deine größten Werte?

Was bringt Licht in Dein Leben?

Über was freust Du Dich wirklich im Alltag?

Für was empfindest Du tiefe Dankbarkeit?

Singst Du öfter aus Herzens-Lust?

Wohin fließt die Güte Deines Herzens?

Diese Geschichte mit den Lebens-Fragen
ist dem Kurs Erfülltes Leben entnommen:
http://www.erfuelltes-leben.de/schriftlicher-kurs/

Hat Dir die Geschichte gut getan?
Dann würden wir uns sehr freuen,
wenn Du diesen Impuls „Märchenhaft leben“
mit einer kleinen Spende unterstützen würdest.

Schreibe mir kurz eine Email, dann sende ich Dir die Bankverbindung zu.

© Märchenhaft leben e. V. D-32602 Vlotho

Wie Du mit der Lichtmeditation
Leib und Seele harmonisieren kannst:
Lichtmeditation

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Bringen Sie mit dem Inneren Licht Harmonie in Leib und Seele:

Büchlein: Die Lichttätigkeit

Die Lichttätigkeit
Betätige das Licht
CD mit Licht-Bilder-Reisen und Meditativen Texten

Betätige das Licht

Sie interessieren sich für die entspannende
und harmonisierende Licht-Massage?

Dann schauen Sie sich diesen Artikel an:
http://maerchenhaft.erfuelltes-leben.de/lichtmassage/

Wir wünschen Dir von Herzen
das erfüllte Leben zu ergreifen,
das Du Dir ersehnst!
🙂

 

Besucherzaehler

Stufen des Glücks. Lebensweisheiten. Sei einfach glücklich.

Stufen des Glücks. Lebensweisheiten. 

Stufen des Glücks. Lebensweisheiten. Stufen des Glücks. Lebensweisheiten.
Sei einfach glücklich.

Wenn Du etwas neues beginnen magst,
also Dich weiter entfalten möchtest,
wie z. B. mehr Glücklichsein oder eine andere Tugend oder Qualität ausbauen,
dann beginne immer mit dem, was Du schon kennst in diesem Gebiet.
Alsdann knüpfe daran an, führe es fort,
verfeinere, vervollkommne es.

Der folgende Meditative Text, kann Dir eine solche Leiter sein.
Verinnerliche das gelesene, dann wirst Du mehr davon haben:

Die 7 Stufen des Glücks.

– Sei einfach glücklich!

– Gehe Deinen eigenen Weg zum GLÜCK!

– Lächle Deinem Leben zu
und sei allezeit dankbar!

– Lebe Dein Glück im Augenblick!

– Schöpfe stets Dein Glück
aus DEM ALLER-INNERSTEN!

– Bleibe Deinem Glück
immer zugeneigt, treu und ergeben!

– Fühle Dich immerdar EINS mit DEM GLÜCK,
durch DAS GLÜCK, im GLÜCK.

Jean Ringenwald

*

Einfache und natürliche Meditationen
wie sie in dem Büchlein mit Doppel-CD:
Auf zum Heiligen Berg Deiner Seele!
Die Bergmeditation
zu finden sind,
sind ebenso wie Gebete eine wesentliche Art
zur tiefen Ruhe und Entspannung zu kommen,
zum inneren Frieden und Glück

und zur Gesundheit und Harmonie.

Mehr darüber erfährst Du hier:

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sehnen Sie sich nach einem erfüllten Leben?

Sind Sie jetzt offen und bereit sich selbst dieses erfüllte Leben in tiefem Glück, in beglückender Liebe, in reichlichem Wohlstand und in Gesundheit in Leib und Seele zu ermöglichen?

JA???!!!

Dann fordern Sie jetzt Ihr Geschenk an:

Die 7 Lebens-Schritte die Ihnen gleich weiterhelfen werden für mehr Glück, Liebe, Wohlstand und Gesundheit in Ihrem Leben.

Füllen Sie dafür die Formularfelder aus und klicken Sie auf Abschicken, so erhalten Sie umgehend kostenlos die Antworten auf diese Fragen.

 

JA!

Sie sind für ein Leben
in Glück und Liebe,
in Erfolg und Wohlstand,
in Gesundheit und Harmonie,
und dies in Fülle,
geboren!

Realisieren Sie jetzt
Ihr „Erfülltes Leben“!
;-)

Besucherzaehler

Einkehr zum Glück

Einkehr zum Glück

GlücklichseinDas Glücklichsein ist eine Innere Angelegenheit, und deshalb ist es Innen zu finden und jederzeit dort innig zu erleben.

Geben wir also dem Glück, das in uns lebt, eine Chance aufzublühen und mache einfach immer wieder eine kleine Glücks-Pause.

Wie Du das ganz natürlich machen kannst zeigt Dir die folgende Einkehr:

 

Einkehr zum GlückHalte oft Ein-Kehr zum GLÜCK
Einkehr

Begebe Dich einfach in die Ruhe.

Fühle Die Innere Gegenwart.

Lasse Die Innere Gegenwart Deine ganze Seele,
Deinen ganzen Leib durchdringen.

Fühle dies Geschehen.

Dann lies laut, langsam
und bedächtig den Meditativen Text:

Wie Dein Lebens-Weg Dich zum Glück
und zur Liebe führen kann.

Dein Lebens-Weg
führt Dich
unweigerlich
zum Glück und zur Liebe.

Gehst Du schon
und kontinuierlich
Deinen Lebens-Weg
oder kämpfst Du
in vielen Situationen
gegen Dich selbst,
gegen Deinen Lebens-Weg
und gegen Dein Lebens-Ziel?

Merkst Du die Winke,
Weg-Weiser und Hilfen,
die Dein Leben
Dir täglich auf Deinem Weg
reichlich präsentiert?

Nimmst Du Deinen Lebens-Weg an,
so wie er ist,
so wie er sich zeigt
und so wie Du ihn bewirkt hast
und verwandelst Du stets
die Gedanken, die Gefühle
und die Taten,
also Deine ganze seelisch-
geistige Haltung,
zum Besten:
zu Glück, Liebe
und Erfüllung?

Stelle Dich Deinem Lebens-Weg
und er führt Dich
unweigerlich
zum GLÜCK
und zur LIEBE.

Jean Ringenwald

Und währenddessen bemerke die Bilder,
die Gefühle und die Gedanken, die Du dabei hast.

Betrachte eine Weile diese Bilder und Empfindungen
ohne sie zu werten

und widme Dich den inneren Erlebnissen.

Welche Erkenntnis steigt jetzt in Dir auf
für Dein Glücklich Sein in Deinem momentanen Leben?

Fühle wieder Die Innere Gegenwart.

Danke von Herzen.
Und verabschiede Dich.

Komme dann langsam in das äußere Bewusstsein zurück
und notiere was Du erlebt hast in Dein Tage- und Nächte-Buch.

Danach kannst Du unmittelbar zu Deinen Alltags-Aufgaben zurückkehren.
Das ganze Erlebnis braucht nicht mehr als 7 bis 12 Minuten.

Wesentlich wäre dann im Alltag und Beruf diese Erkenntnis, die in Dir aufgestiegen ist, zu praktizieren, denn „Geist ist immer Tat!“

© Jean Ringenwald und http://www.maerchenhaftleben.de/

Auch diese beiden Texte vom glücklich sein
lassen sich mit dieser Einkehr gut verinnerlichen:


 

 

Einkehr zum Glück

Wie Du nicht nur das Glück,
sondern auch die Liebe,
den Erfolg
und die Gesundheit in Leib und Seele
stärken und beleben kannst,

erlebst Du in dem 21 Kapitel-Kurs
Erfülltes Leben: 

http://www.erfuelltes-leben.de/

Besucherzaehler